Hilfe


Nutzung der Merkzettelfunktion


Um die Merkzettelfunktion zu nutzen, können Sie entweder temporäre oder aber speicherbare Merkzettel anlegen.

Möchten Sie temporäre Merkzettel (ohne Registrierung) benutzen, so können Sie diese während einer Sitzung speichern. Sobald Sie die Sitzung beenden, werden Ihre Merkzettel gelöscht.

Möchten Sie speicherbare Merkzettel benutzen, so müssen Sie sich zunächst registrieren.

Menüpunkt REGISTRIEREN
Durch die Registrierung erhalten Sie ein Kundenkonto. Damit können Sie dauerhaft Merkzettel abspeichern. Falls Sie eine Sitzung beenden, können Sie beim nächsten Mal dort weiterarbeiten, wo Sie das letzte Mal aufgehört haben. Die Registrierung erfolgt zweistufig: Zunächst werden Ihre Daten erfaßt. Dann erhalten Sie eine Bestätigungs-Email. In dieser müssen Sie einen Link anklicken, um Ihre Registrierung zu bestätigen.
Um Ihre Registrierdaten zu ändern, klicken Sie rechts oben auf Ihren Benutzernamen. Damit gelangen Sie zu Ihren Zugangsdaten und können diese ändern.
Falls Sie Ihr Kundenkonto löschen wollen, klicken Sie ebenfalls auf Ihren Benutzernamen rechts oben. In der nächsten Maske können Sie rechts oben Ihren Zugang incl. Daten löschen.

Danach können Sie sich einloggen und die speicherbaren Merkzettel nutzen.

Menüpunkt LOGIN
Nach erfolgter Registrierung können Sie sich einloggen.
Falls Sie die Meldung erhalten 'Der Login ist derzeit leider gesperrt', haben Sie wahrscheinlich noch kein Bestätigungs-Mail erhalten bzw. noch nicht den darin enthaltenen Link angeklickt.
Nach dem Login wechselt dieses Feld in 'Logout', mit dem Sie sich ordnungsgemäß ausloggen können.

Merkzettel
Nach Aufruf des Onlinekatalogs ist der Merkzettel mit dem Namen Merkzettel voreingestellt. Der Menüpunkt MERKZETTEL führt zu diesem Merkzettel und zeigt seinen Inhalt an (bei Aktivierung eines anderen Merkzettels wird zu diesem gesprungen und sein Inhalt angezeigt).
Sobald Sie über die Merkzettelverwaltung einen anderen Merkzettel aktiviert haben, wird an dieser Stelle der zugehörige Merkzettel-Name angezeigt. Hinter dem Merkzettel-Namen wird die Anzahl der Produktpositionen in Klammern angegeben.

Produkte in einen Merkzettel eintragen
Geben Sie die Menge des gewünschten Produkts auf der Produktdetailebene an: Klicken Sie auf das Merkzettelsymbol.

Anfragevorlage erstellen
Gehen Sie zur MERKZETTELVERWALTUNG und klicken Sie auf 'Anfragevorlage erstellen'. Zunächst wählen Sie über die Postleitzahl Ihr zuständiges Regionalbüro. Danach geben Sie Ihre Kontaktdaten an. Jetzt können Sie die Anfragevorlage erstellen.